Fr., 06. Dez. | Studio Equilibrium

Einführungsabend für Forró Tänzer

Was ist Alexander-Technik?
Anmeldung abgeschlossen
Einführungsabend für Forró Tänzer

Zeit & Ort

06. Dez. 2019, 18:30 – 20:00
Studio Equilibrium, Alexandertechnik München, Erzgießereistraße 48, 80335 München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Was ist Alexander-Technik?  

Die Alexander-Technik fördert die Eigenwahrnehmung, leichtes Bewegen und freies Atmen. Sie ist ein Weg zu mehr Koordination, Balance und Ausgeglichenheit. Es geht um leichtes und müheloses Bewegen und kann deshalb gerade auch für Tänzer eine bereichernde Erfahrung sein. An unserem Einführungsabend experimentieren wir anhand von alltäglichen, einfachen  Bewegungsabläufen. Wir nehmen uns Zeit neue Erfahrungen in der Selbstwahrnehmung zu sammeln und setzen diese Erlebnisse in Bezug zu den Prinzipien der Alexander-Technik. Immer mit der zu Grunde liegenden Frage: wie kann Bewegung leicht und frei werden? 

Mathias Matzner & Manuel Eberle 

Teilnahme in bequemer Alltagskleidung Ort: Studio Equilibrium, Erzgießereistraße 48, 80335 München Unkostenbeitrag: 10 Euro

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen