Mi., 15. Juni

|

Studio Equilibrium, München

Lehreraustausch Alexander-Technik

jeden zweiten Mittwoch, Anmeldung bis drei Tage im Voraus

Lehreraustausch Alexander-Technik

Zeit & Ort

15. Juni, 09:30 – 11:00

Studio Equilibrium, München, Erzgießereistraße 48, 80335 München, Deutschland

Über die Veranstaltung

Das  ATAZ  bietet einen regelmäßigen offenen Austausch für Alexander-Technik  Lehrer und Absolventen an. In diesem freien Rahmen zum Ausprobieren und  Experimentieren kann individuellen Fragestellungen und Wünschen  nachgegangen werden, die sich aus Lehrtätigkeit oder Ausbildung  ergeben.  Willkommen sind angehende wie auch erfahrene Lehrer der  Alexander-Technik, Lehrer, die einen Wiedereinstieg ins Unterrichten  suchen und Studenten, die sich im letzten Ausbildungsjahr befinden. Der Lehreraustausch steht in unmittelbarer Nähe zur Ausbildungsklasse  des ATAZ und wird von zwei Assistenzlehrern begleitet. Wir treffen uns,  um mit den Händen zu arbeiten, um ins Gespräch zu kommen und um Themen  der Alexander-Technik zu reflektieren. Wir nutzen die Zeit, um uns den  Procedures der Alexander-Technik wie beispielsweise „Hands on the back  of a chair“ oder „Whispered ah“ zu widmen, um Detailfragen zu klären und  um Gruppenarbeit zu üben.

Ort: Studio Equilibrium, Erzgießereistraße 48, 80335 München

Zeit: jeden zweiten Mittwoch, 9:30 - 11:00 Uhr

Kursbeitrag: pro Termin 40 Euro, ermäßigt 30 Euro

Leitung: Mathias Matzner und Manuel Eberle

Anmeldung: Die Anmeldung ist bis drei Tage im Voraus möglich.

Diese Veranstaltung teilen